SAG

LIDS Datenmodell Fernwärme

 

Das LIDS Datenmodell Fernwärme bildet alle Leitungen und Bauteile im Bereich Fernwärme ab. Dabei wird zwischen Vor- und Rücklaufsystemen unterschieden. Es werden die verschiedenen Verlegeverfahren, Amaturen, Schächte usw. unterschieden.

Besonders Augenmerk wird auf die lagegenau Dokumentation der Leitungen und Bauteile gelegt.

Vordefinierte Darstellungsmodelle für die Plotausgabe versetzen jeden Nutzer in die Lage, schnell und sicher Pläne auszugeben. 

Das LIDS Datenmodell Fernwärme kann an Kundenwünsche angepaßt werden und eignet sich ideal zur Kombination mit dem LIDS Datenmodell GAS.

 

Vorteile:

• Darstellung nach DIN 2425

• an Kundenwünsche anpaßbar

• mit LIDS Datenmodell Gas kombinierbar

• mit LIDS Datenmodell Grundplan/DFK kombinierbar

 

Übersicht über die Objekte Fernwärme
Systemvoraussetzungen
Referenzen
 
SAG Impulse